Das Kursangebot

Du willst in Österreich Medizin studieren? In unseren Kursen in Wien, Linz, Graz, Innsbruck und München lernst du, wie du dich optimal auf den MedAT, dem Aufnahmetest für das Medizinstudium in Österreich, vorbereiten kannst. Du bekommst jede Menge individuelle Lerntipps und Anleitungen für deinen größtmöglichen Erfolg beim MedAT!

Der MedAT-Vorbereitungskurs

in Wien, Graz, Innsbruck und München

Unser MedAT-Kurs mit hoher Erfolgsquote dauert 30 Stunden und erstreckt sich über 4 Tage. In einem Intensivtraining mit maximal 28 TeilnehmerInnen geben dir erfahrene Trainer zahlreiche Hilfestellungen und Lösungsstrategien für alle Anforderungen des MedAT. Sie zeigen dir, welche Aufgaben beim Test gestellt werden, wie du Gedankengänge herleiten und die Multiple Choice Aufgaben am effektivsten bearbeiten kannst. In zahlreichen Übungsbeispielen kannst du das Gelernte festigen und mit unseren Übungsunterlagen auch zuhause trainieren.

Du erfährst von unseren Trainern, wie der MedAT abläuft, wie die Fragen gestellt werden und worauf du achten musst. Bei der vollständigen Testsimulation im Rahmen des Kurses lernst du die Prüfungssituation unter Realbedingungen kennen, entwickelst ein Gefühl für das Zeitmanagement und dafür, unter Zeitdruck und Stress Höchstleistungen zu erbringen. Anschließend erstellen wir eine anonymisierte Statistik, in der du dich mit anderen Teilnehmern vergleichen kannst.

Bei der Nachbesprechung wird jede einzelne Aufgabe besprochen und auf individuelle Stärken und Schwächen eingegangen. Du bekommst Tipps für deinen individuellen Lernerfolg. Wir stellen sicher, dass du die richtigen Learnings aus unserem Kurs ziehst und dich maximal effektiv auf den MedAT vorbereiten kannst!

Inhaltlich liegt der Schwerpunkt des Kurses auf folgenden Untertests:

  • Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Sozial-emotionale Kompetenzen
  • Textverständnis

Auf diese Teile kann man sich schwieriger alleine vorbereiten. Für den Wissensteil (BMS, also Biologie, Chemie, Physik und Mathematik) kann man mit genügend Zeit und Disziplin auch im Selbststudium lernen. Für alle, die rundum optimal vorbereitet sein möchten, bieten wir auch BMS-Kurse an:

Der BMS-Vorbereitungskurs

in Wien und Graz

Neben dem 30-stündigen Vorbereitungskurs für alle weiteren Untertests bieten wir für Personen, die besser lernen, wenn sie den Stoff vorgetragen bekommen, auch BMS-Kurse an. Darin widmen wir uns ausführlich dem Wissensteil des MedAT, dem Basiskenntnis-Test für Medizinische Studien: Biologie, Chemie, Physik und Mathematik auf Maturaniveau. Auch hier achten wir auf kleine Gruppengrößen (max. 25 TeilnehmerInnen) und individuelle Tipps für jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin.

Die BMS-Vorbereitungskurse kannst du in Wien oder Graz besuchen:

  • Wien: 10 Tage (70 Stunden)
  • Graz: 6 Tage (42 Stunden)

Der Kombi-Lehrgang

in Wien, Graz, Linz und Innsbruck

Du möchtest auf Nummer sicher gehen und beide Kurse besuchen? Für Wien und Graz sind dafür 2 Buchungen notwendig. Du buchst also einfach beide Kurse separat: den MedAT-Vorbereitungskurs und den BMS-Vorbereitungskurs.

Je nach Stadt variiert der Umfang der Kombi-Kurse:

  • Wien: 30+70 Stunden
  • Graz: 30+42 Stunden

In Linz und Innsbruck bieten wir ein Kombi-Komplettpaket für beide Teile, den MedAT-Vorbereitungskurs und den BMS-Kurs, an. Für diesen Standort ist nur 1 Buchung notwendig.

  • Linz und Innsbruck: 56 Stunden insgesamt

Die Kurse im Vergleich

Mehr Informationen zum MedAT Medizin-Aufnahmetest sowie zu Aufnahmeprüfungen anderer Studienrichtungen findest du auf aufnahmeprüfung.at – der Informations- und Serviceplattform zum Thema Aufnahmeprüfungen an österreichischen Universitäten, Fachhochschulen und anderen tertiären Bildungseinrichtungen.